Objekt 471
Kauf Anlageobjekt
14776 Brandenburg

Service

Mehrfamilienhaus mit 8 Wohnungen in Brandenburg mit Denkmalschutz-AfA

Der Gebäudekomplex aus 14 zusammenhängenden Gebäudeteilen mit insgesamt 150 Wohneinheiten wurde 1930 durch den Architekten Karl Erbs im Stile der Neuen Sachlichkeit errichtet. Die voll unterkellerten Wohnhäuser bestehen jeweils aus Erdgeschoss, drei Obergeschossen und nicht ausgebautem Dachgeschoss. Das Objekt ist Teil dieses unter Denkmalschutz stehenden Gebäudeensembles. Acht hochwertig sanierte Drei-Zimmer-Wohnungen mit zeitgemässem Grundriss verbinden aufs Schönste Tradition mit moderner Ausstattung. Aufgrund der Denkmaleigenschaft des Objektes, besteht für den Erwerber die Möglichkeit der steuerbegünstigten Abschreibung nach § 7i Einkommensteuergesetz (EStG) nach Abschluss der Sanierung. Gerne berechnen wir Ihnen auch Ihre individuelle Möglichkeit der steuerlichen Absetzbarkeit von Denkmalschutz-Massnahmen.  

Die vom Käufer im Falle eines Ankaufs an uns zu zahlende Provision beträgt 7,14 % des vereinbarten Kaufpreises. 

Wenn Sie dieses Objekt interessiert rufen Sie uns an unter Tel. 033203-71342 oder schicken Sie uns eine Onlineanfrage.

Meine Angaben

Anfrage zu Objekt 471

  • Wohnfläche: 647 m²
  • Baujahr: 1930
  • Kaufpreis: 1.432.186,00 €



  to top